Jetzt neu:
Sprossenwand - Magazin im DTB

Europäische Woche des Sports

#BeActive Dance Night - jetzt im Re-Live

23.09.2021 16:46

Der Livestream der DTB Dance Challenge und 4STREATZ Dance Workshop mit Marcus "Schweppy" Schweppe ist nun als Re-Live verfügbar.

Team #BeActive Dance Night | Bildquelle: DTB
Team #BeActive Dance Night | Bildquelle: DTB

It's time to #BeActive and DANCE - am 25. September 2021 stand alles unter dem Motto Tanzen. Nun ist das Re-Live verfügbar.

Um 18 Uhr startete der Livestream über SportdeutschlandTV und es wurden die zehn besten Gruppen der DTB Dance Challenge vorgestellt. Die Gruppen zeigten, wie kreativ sie mit einem Basis-Tanzschritt in die Umsetzung gegangen sind. Der Stream startet ab Minute acht. 

Im Anschluss startete die #BeActive Dance Night (im LIvestream ab 1 Std. 24) mit dem Referenten Marcus "Schweppy" Schweppe. Er hat den Teilnehmenden mit seinem 4STREATZ® Programm vor Ort bei der TG Bornheim und zu Hause vor den Bildschirmen ordentlich eingeheizt. 4STREATZ® ist das erste flexible Dance-Fitness-Programm, das sich dem eigenen Können anpasst. Mit unserer Philosophie #tanzwiedubist holen wir alle - ob Anfänger, Anfängerin oder Profi, jung oder alt, Mann oder Frau – auf dem persönlichen Level ab! Mit bunt gemischten Musik- und Tanzstilen und ohne feste Choreo treffen wir jeden Geschmack.

Die Siegerehrung der Dance Challenge Gruppen sind ab 1 Std. 38 im Re-Live zu sehen. Gewinner des Hauptpreises von AirTrack Factory (zwei Wochen ein AirTrack und ein AirBag als Leihgabe für den Verein) erhält der TV von 1895 Markt Schwaben e. V. mit seiner TGM/TGW-Gruppe. Ihr Video mit dem Titel "Unser Weg zurück in die Turnhalle" begeisterte das Publikum an den Bildschirmen und die Jury. Die 15 Turner*innen präsentieren, dass der Sport und die Leidenschaft dafür doch gemeinsam im Verein am meisten Spass macht. 
Der Jury-Preis, eine Choreografie-Werkstatt mit einer DTB-Expert*in, geht in den hohen Norden nach Kiel. Der TuS Holtenau mit der Gruppe "Showakrobatik Face" präsentierte "Move your Acrobody und zeigte in neuen rot-weissen Wettkampfanzügen einen spannenden Mix aus Akrobatik und Dance.
Im bereits vorgeschalteten Voting auf der Event-Plattform Sportdata konnten unter allen Videos die Gruppen des TV Pliening-Landsham die meisten Stimmen sammeln. Die Kombination vieler Gruppen, unter anderem auch einer Sitztanzgruppe, zeigte "Tanzen kennt kein Alter! Darum tanzen wir alle zusammen". Besonders beeindruckend, dass auch eine 100-Jährige Teilnehmerin im Video mitwirkt und im Sitzen die Armbewegungen der vorgegebenen Dance-Choreografie mittanzte.
Ein #BeActive Überraschungspaket geht daher zum Bayerischen Turnverband nach Pliening Landsham.
Insgesamt begeisterten alle Video und zeigten wie vielfältig und kreativ die Schritte umgesetzt wurden. 
Begeistern konnte auch der TuS Weidenthal, die mit ihrer Gruppe "Step & Pep" ihre Choreografie vor dem deutschen Naturwunder, dem Teufelstisch im Pfälzer Wald, aufnahmen. Auch der SSV Hermaringen von der Ostalb aus dem Schwäbischen Turnerbund begeisterte mit 50 Teilnehmer*innen und der Integration aller Jazztanzgruppen des SSV. Spektakulär aus welchen Perspektiven (auch mit Drohnen) und Schnitten sie ihr Video "We're all in this together" zeigten.

Die #BeActive Dance Night in Frankfurt ist eine von vielen #BeActive Nights in Deutschland und ganz Europa und findet im Rahmen der Aktivitäten in der Europäischen Woche des Sports statt. Die Woche geht jedes Jahr vom 23. bis 30. September und hat das Ziel die Menschen für einen aktiveren Lebensstil zu begeistern. Im Rahmen der Europäischen Woche des Sports finden auch diese Woche noch zahlreiche Events mit dem Aufruf #BeActive statt.
 

Weiterführende Links